Hypnoanalyse-Coaching

Ein Juwel der Persönlichkeitsentwicklung.

Das Ziel der Hypnoanalyse ist, Deine Lebensqualität zu verbessern und gesundheitliche Vorsorge für Dich zu leisten.

Aus der Hirnforschung wissen wir: Alles, was wir in unserem Leben gesehen haben, was wir erlebt haben, wird gemeinsam mit den damit verbundenen Emotionen gespeichert. 

Und es gilt: " Je stärker und belastender die Emotion um so tiefer ist die Einprägung."  

Auch in der Hypnoanalyse gehen wir davon aus, dass es bei seelischen, emotionalen und körperlichen Blockaden auch eine Beteiligung von Konflikten und Verstrickungen aus der Vergangenheit gibt. Solche Konflikte und Verstrickungen können über Generationen vererbt werden.

Für die Unterdrückung der alten Emotionen benötigt der Körper eine immense Kraft. Das kann dazu führen, dass Du Dich kraftlos fühlst. Wer sich kraftlos fühlt, unternimmt nicht mehr die Dinge, die Freude bereiten, isoliert sich, grenzt sich nicht gut ab und verliert dadurch noch mehr Kraft und Energie. 

Das kann dann dazu führen, dass Du zu viel isst, oder Alkohol trinkst oder zu träge wirst, Dein Leben zu gestalten. Alter Ballast kann dazu führen, dass Du nicht tief genug schläfst und Du Dich immer müde fühlst. Manche Menschen entwicklen Schmerzen, die aus schulmedizinischer Sicht keine klärbare Ursache haben. 

Was wiederum zu Unzufriedenheit führt ... Ein Teufelskreis beginnt.

Wenn die Seele leidet und der Mund schweigt, reagiert der Körper mit Symptomen.

Nach der Hypnoanalyse wächst Deine innere Kraft wieder.  Dein Körper kann sich regenerieren und selbst heilen. Du bekommst Deine Kraft zurück, um Dein Leben bewusst zu gestalten. 

Anders ausgedrückt: durch die neue Bewertung von alten Konflikten und das Lösen alter Irrtümer und Verstrickungen (unbewältigte Erlebnisse, Beziehungen und Erfahrungen) wird emotionaler Ballast entrümpelt. Du fühlst Dich wieder frei und leicht. 

Was macht die Hypnose-Analyse so besondern?

Wie der Name schon vermuten läßt, handelt es sich um eine Kombination von Elementen aus der Hypnose und der Analyse, die durch  Elemente aus dem NLP und er Schamanischen Energiearbeit ergänzt werden. (NLP = Neurolinguistischen Programmieren)

Wie läuft die Hypnoanalyse ab?

Die erste Phase 

... umfasst neben der Klärung Deines konkreten Zieles und Deiner Motivation vor allem die freie Assoziation.

Sie dient dem Finden und Erkennen der Zusammenhänge und des eigentlichen Konfliktes. (Beim Rauchen kann der Ursprungskonflikt zum Beispiel in der Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft sein.)

Sobald Du das tatsächliche Konfliktmaterial aus-erzählst, setzt immer mehr Klarheit ein und damit beginnt die positive kognitive und emotionale Restrukturierung.

Diese erste Phase inklusive der Ziele-Arbeit umfasst etwa vier bis fünf Sitzungen.

Zur Aufarbeitung und Überwindung des Konfliktes, werden zusätzliche Ressourcen benötigt, die zwar schon vorhanden sind, aber noch nicht für diesen Konflikt zur Verfügung stehen.  

In der zweiten Phase der Hypnoanalyse werden diese vorhandenen Ressourcen ganz explizit in die Arbeit einbezogen. Das sind die positiven Erlebnisse und Emotionen aus Deiner Vergangenheit. Du lernst, wie Du durch Übungen Dein Potenzial an Freude und Zufriedenheit stärkst und ausbaust. Dazu dienen NLP-Techniken wie das Innere Team, das Refraiming, das Arbeiten mit Submodalitäten und Metaphern für neue, hilfreiche Impulse.

Zusätzlich werden durch systemische (teils auch imaginär) Aufstellungen Glaubensmuster sichtbar, die dann geprüft und wenn gewünscht, verändert werden können. 

Ein wesentlicher Bestandteil der Befreiung ist die Vergebungs- und Versöhnungsarbeit. Diese Vergebensarbeit bedeutet eine grundlegende emotionale Befreiung.

Die zweite Phase erstreckt sich ebenfalls über vier bis fünf Sitzungen. Die Arbeit in beiden Phasen wird an Deine persönlichen, sozialen und emotionalen Konflikte angepasst. 

Dieser tiefe Prozess ist im besten Sinne Lebens verändernd.

Gut Ding will Weile haben.

Ich möchte darauf hinweisen, dass diese Arbeit anstrengend sein kann und Zeit braucht. Die Erfahrung zeigt, dass der Prozess oft viele Monate nach Beendigung nachwirkt und die gewünschten Veränderungen innerhalb eines Jahres eintreten: 

Klienten berichten davon, dass sie wie von selbst ihre Ernährung umgestellt haben und ihr Körper überflüssiges Gewicht dauerhaft abgelegt hat. Komplizierte Beziehungen - auch zu Familienmitgliedern - haben sich deutlich entspannt und verbessert. Und was oft das Wichtigste ist: Gelassenheit und Lebensfreude sind wieder ins Leben zurückgekommen. Der innere Druck ließ nach und das Gefühl der inneren Freiheit und des Friedens bereichern jetzt wieder ihr Leben.

Die Hypnoanalyse wird grundsätzlich in 10 Sitzungen zu je  60 - 90 Minuten durchgeführt. 

Die Sitzungen erstrecken sich über etwa 10 - 52 Wochen, je nach Ziel und Wunsch.

In Ausnahmefällen kann diese Arbeit an vier Tagen zu jeweils 3-4 Stunden durchgeführt werden. 

Ein Vorgespräch ist für Dich kostenlos. 

Den Telefontermin kannst Du hier vereinbaren. 


Erfahrungsberichte

Barbara Balbierz

"Liebe LilliCo,

bestimmt freut es dich auch immer wieder zu hören, wenn deine Arbeit Früchte getragen hat. Daher möchte ich dir heute kurz etwas über mein unglaubliches Jahr 2021 erzählen. Als Dank an dich und vielleicht als Ermutigung für deine Kunden*innen, wenn sie zögern und hadern.

Ich glaube unsere Sitzungen liegen jetzt zwei Jahre zurück und ich dachte eine Zeitlang: So richtig passiert aber nichts. Doch dann begann das dieses Jahr. Erst ganz harmlos. Ich beschloss, wie immer, mit dem Rauchen aufzuhören, weniger Wein zu trinken, endlich 10 Kilo abzunehmen, eine Aufgabe zu finden die mir wirklich Freude macht und ich haderte, wie schon lange, mit zwei toxischen Beziehungen, die mich fertig machten und von denen ich nicht wusste wie ich mit ihnen umgehen soll.

Und hier das Resultat, das mich selber immer noch in ungläubiges Staunen versetzt:

  • Ich rauche nicht mehr
  • Meine Ernährung hat sich, fast wie von selber, umgestellt, weil mir viele Sachen nicht mehr schmecken, die ich mal geliebt habe. Ich bade in Gemüse, sozusagen und verlor endlich die dämlichen 10 Kilo. Jetzt habe ich, unglaublich, Grösse 38, wovon ich immer geträumt habe und schaue so gerne in den Spiegel, da mir jetzt die Klamotten passen und stehen, die mir schon immer gefielen.
  • Ich trennte mich ganz plötzlich, ziemlich kurz und schmerzlos und mit einem Lächeln von einer schrecklichen Freundin, die nie gut für mich war und wies meine Cousine (ein emotionaler Vampir erster Güte) so in die Schranken, das wir jetzt miteinander auskommen. Von einer leidigen Bekannten konnte ich mich auch verabschieden.
  • Alkohol ist aus meinem Leben verschwunden und ich fühle mich so fit, wach und gut wie seit Jahrzehnten nicht
  • Und ich habe im Arbeitskreis des Museums für Angewandte Kunst eine neue Welt betreten können, die mir unheimlich viel Freude macht.
  • Mein Mann und ich haben zudem beschlossen, künftig drei Monate im Jahr im Ausland zu legen. Wir starten nächstes Jahr, voraussichtlich, mit Italien. So ganz genau kann man das in diesen Zeit ja nicht sagen.

Also, meine Liebe, du siehst, es ist unglaublich viel passiert. Wahrscheinlich habe ich auch noch etwas vergessen. Ach ja, meine gesamten Beziehungen, die noch bestehen, haben sich verbessert und intensiviert.

Ich schüttle dauernd ungläubig den Kopf, weil ich das alles nicht glauben kann. So viele Jahre habe ich gekämpft und nichts ist passiert und jetzt kommt es wie bei einer Ketchup-Flasche, alles auf einmal. 

Ich wünsche dir alles alles Gute

ganz liebe Grüße

Barbara"


Dirk Hammesfahr:

"Mal Hand auf' s Herz - ganz ehrlich - wer kennt sie eigentlich nicht?

Die „ollen Kamellen“ des Lebens. Also genau die, die immer wieder auftauchen, egal wo du bist und egal wie du es auch anstellst.

Wie dicke „Storck-Riesen“ und oft auch mit viel (harter) „Arbeit“ verbunden. Schlimm aber ist,  wenn diese trotz des ständigen Bemühens nicht kleiner werden.

Irgendwann war ich es leid (genug) und so entschloss ich mich kurzer Hand mit Constanze ein „Hypnose-Coaching“ zu absolvieren.

Wir kennen uns inzwischen seit über 10 Jahren, teilweise aus gleichartigen Ausbildungen (eine spirituelle Ausbildung habe ich bei ihr absolviert) und auch das Thema „Hypnose“ ist mir nicht fremd, bin ich doch mit einer Hypnose-Therapeutin verheiratet. So war es der Verdienst der Hypnose, dass ich mit 2 Sitzungen nach immerhin 30 Jahren mit dem Rauchen aufgehört habe. Es war nicht mehr nötig.

Die Erfahrung mit dem „Hypnose-Coaching“ wollte ich jedoch gerne „außerehelich“ machen.

Ich bat Constanze um die „Reiseleitung“ . Dass sie sehr umfassend ausgebildet ist, wusste ich ja schon, sie versteht es auf einzigartige Weise, vergleichbar mit einer „Multi-Musik-Instrumentalistin“, ihre Qualitäten in jedem Moment zum höchsten Wohle ihrer Klienten einzusetzen. Einfühlsam und sehr respektvoll.

Auch noch so schwieriges Gelände beherrscht sie sicher und steht dann ebenso souverän als „Bergführerin“ zur Verfügung. Sie liebt, was sie tut.

Die Früchte dieser Arbeit ließen zunächst etwas auf sich warten, dachte ich. Irgendwann wurden sie aber so unübersehbar und ich erkannte, dass ich im Warten auf die „großen“ Dinger, die „kleinen“ Dinger völlig übersehen hatte. Wo vorher nur „Flure“ waren, entstanden Türen.

Wo schwergängige Türen waren, entstanden Pendeltüren (Saloontüren), wo das Denken zunächst eng war, entstanden Möglichkeiten.

Und wo zuvor "Druck" war, entstand Gelassenheit.

Die wirksamste und nachhaltigste Erfahrung dieser Art, die ich je gemacht habe!

Namasté liebe Constanze."


 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos